Transitioning From Web Developer to Comic Book Author:

Backup aus der icloud herunterladen

Die Verwendung des iCloud-Bedienfelds zum Herunterladen von iCloud-Backupdateien ist ebenfalls eine gute Wahl. Und die einzige Voraussetzung für die Methode ist, das iCloud-Bedienfeld auf Ihren Computer herunterzuladen und zu installieren. Positiv: Sobald Sie die iCloud-Fotomediathek aktiviert haben (Klicken Sie auf Fotos> Optionen> iCloud-Fotomediathek> Fertig> Bewerben), können Sie Ihre Fotos und Videos (synchronisiert mit Windows PC) aus der Fotos-App Ihres iPhones, iPads, iPod touch oder Mac verwalten und löschen. Und wenn Sie die iCloud-Fotofreigabe aktivieren, können Sie Ihre erfassten Erinnerungen nur mit den Personen teilen, die Sie auswählen. Wenn Ihr iOS-Gerät verloren geht und Sie Ihre Daten retten möchten, können Sie das iCloud-Backup auf Ihren PC herunterladen, um Ihr Ziel zu erreichen, sofern Sie die Option aktiviert haben. Auch ohne das Gerät können Sie Ihr iCloud-Backup zurück auf Ihren Computer bringen, um Ihre wertvollen Dateien abzurufen. Um das Überschreiben wichtiger Daten zu vermeiden, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr iPhone Ihr iCloud-Backup erst aktualisiert und überschreibt, wenn Sie sicher sind, dass Sie Ihre Daten zurück haben. Es gibt Zeiten, in denen aufgrund der Knappheit des Speicherplatzes, Benutzer wollen auch deinstallieren oder deaktivieren iCloud unter Windows. Sie können die iCloud-Funktion vorübergehend deaktivieren oder von Ihrem Computer deinstallieren. iCloud ist ein von Apple entwickelter Cloud-Speicherdienst, mit dem Nutzer Daten auf ihren Geräten speichern können. Mit iCloud können Sie Ihr iPhone, iPad, iPod über iCloud ohne Computer sichern und 5 GB freien Speicherplatz nutzen. Es hilft Ihnen auch, Ihre Fotos, Kalender, Standorte und mehr mit Ihren Freunden und Familien zu teilen. Heute ist iCloud die beliebteste Backup-Lösung für iPhone-, iPad- und iPod-Nutzer geworden.

Da iCloud-Backup so häufig verwendet wird, ist es nicht verwunderlich, dass es die Notwendigkeit gibt, iCloud-Backup auf den PC herunterzuladen. Es gibt drei häufige Gründe dafür: iCloud ist ein sehr effektiver Assistent, um uns zu helfen, iPhone-Daten zu sichern, und mit der iCloud Keychain-Technik sind die gesicherten iPhone-Daten 100% sicher. Darüber hinaus können iCloud-Backup-Dateien auf Ihren PC oder Mac heruntergeladen werden, um direkten lokalen Speicher zu speichern oder um den begrenzten 5 GB-Speicher durch den Zugriff auf iCloud.com oder iCloud-Bedienfeld freizugeben. Außerdem stellen wir Ihnen im letzten Teil dieser Seite eine iCloud-Backup-Alternative vor, die EaseUS MobiMover Free ist, die einzigartige kostenlose iPhone-Datenübertragung, um alle Ihre iPhone-Daten mit nur einem Klick auf den Computer zu übertragen. Wenn Sie das nächste Mal iPhone oder iPad sichern müssen, versuchen Sie MobiMover, da es Sie nie im Stich lässt! Schritt 2. Mit MobiMover können Sie alles sichern, von Ihrem iPhone/iPad bis zum PC auf lesbare Weise. Hier können Sie einen Speicherort anpassen, um die übertragenen Daten auf Ihrem Computer zu behalten, andernfalls wird er standardmäßig auf Ihrem Computerdesktop beibehalten. Wählen Sie die Apps aus, die Sie sichern möchten, und klicken Sie auf “Übertragen”. Entdecken Sie Ihr iCloud-Backup. Sobald Ihr Backup ausgewählt wurde, fasst iPhone Backup Extractor die darin verfügbaren Informationen zusammen und zeigt die wichtigsten Apps zusammen mit einer Anzahl der für jeden verfügbaren Datenmengen an.

Comments

comments